PDF – Metabolic Coaching

Metabolic Coaching bietet ein Ernährungsprogramm aufgrund einer Stoffwechselanalyse mit dem Gerät e-scan an. Du atmest 3 Minuten in dieses Gerät und es errechnet deinen Kalorien-Ruheumsatz und zu welchen Teilen du Fette und Kohlenhydrate in Ruhe verbrennst. Ich habe ein Seminar bei der „DGE-Sport“ mitgemacht und mir das System mal genau angeschaut. Die Ergebnisse sind auf jeden Fall verwertbar, aber das Gerät war mir für die zwei relevanten Messergebnisse zu teuer.
ABER:
Das anschließende auf die Ergebnisse angepasste Ernährungsprogramm basiert auf der TCM, der Traditionellen Chinesischen Medizin und das kostenlose PDF bietet sehr viele tolle Informationen und Ernährungstipps nach der TCM.
Du wirst erfahren, warum du warme Getränke und Speisen essen solltest, um deinen Hunger auf Süßes zu stillen. Du wirst lesen, dass nur das „volle“ Korn die lebenswichtigen Eigenschaften, den Transport des Chi, bieten kann und vieles, vieles mehr.

Ein tolles PDF mit vielen wichtigen Informationen, die, wenn du dich ein bisschen danach richtest, deine Verdauung und deine Fettverbrennung richtig in Schwung bringen werden.

PDF- Schlank und gesund durch Naturheilverfahren/TCM

Inhaltsverzeichnis:
Grundlagen der Ernährung 7
Unser Verständnis von Ernährung 9
Die Industrie informiert 10
Die Evolution der Menschheit 11
Unser Kulturkreis 11
Der Stoffwechsel 13
Blutzucker und Insulin 14
Der respiratorische Quotient 15
Super GAU Diabetes 17
Nahrung und Zucker 17
Die Zuckerspeicher 18
Typische Zuckerlieferanten 19
Alkohol
Brot
Teigwaren
Kartoffeln
Milchprodukte
Süßigkeiten
Säfte
Obst
Müsli
Fertigprodukte
Die besten Nährstofflieferanten 21
Ernährungstypen 22
Die Bekömmlichkeit der Nahrung 24
Die thermische Wirkung von Nahrungsmitteln 25
Ernährung nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM ) 26
Kohlenhydrate 27
Fett 29
Eiweiß 29
Getreide – die Quelle des Lebens 30
Häufigkeit und Rhythmus von Mahlzeiten 31
Trinken 32
Das Frühstück 33
Mittagessen 34
Abendessen 35
Zwischenmahlzeiten 36
Achtung bei Obst 36
Milchprodukte 38
Fleisch, Fisch und Geflügel 38
Mikrowelle und Tiefkühlkost 39
Drei Voraussetzungen zum Abnehmen 39
10 Regeln für die Gesundheit und eine schlanke Linie 40
Goldene Regeln 40
Kochen und Vitamine 42
Empfehlung 42
Die tägliche Umsetzung 43
Die Lösung 44

1 Gedanke zu “PDF – Metabolic Coaching

  1. Waaas ?? Na ja so im Alltag gibt es bestimmt immer Ausnahmen die Regeln bestätigen …. aber so im Großen und Ganzen glaube ich mehr daran dass vegetarische Ernährung Krankeiten fernhält – als das Fettleibigkeit Krankheiten fernhält ….;) Ich habe viele Jahre meines Lebens auch vegetarisch gelebt (allerdings nicht vegan und auch Fisch gegessen), teils aus Überzeugung, teils weil ich Fleisch ohnehin nicht besonders mochte. Heute muss ich sagen, es war der größte Blödsinn, den ich (und hier spreche ich ausschließlich von mir!) machen konnte, aus folgenden Gründen: Ich hatte immer schon Eisenmangel und der wurde durch den völligen Fleischverzicht bestimmt noch schlechter (bishin zur Anämie). Mein B12-Wert ist auch jetzt noch, Jahre später, äußerst niedrig (ich habe damals kein B12 substituiert, weil ich es ja um ach-so-vieles besser wusste…) Statt es – wenn schon – gleich richtig zu machen und eine vernünftige Vollwerternährung (nur eben ohne Fleisch und Wurstwaren) anzustreben, habe ich genauso wie die meisten anderen alles mögliche in mich reingestopft, also jede Menge Fertigprodukte und auch gelegentlich Süßigkeiten. Von gesunder Ernährung kann also keine Rede sein (in meinem Fall). Die von mir über lange Jahre hinweg praktizierte vegetarische Lebensweise hat mir auch keineswegs Krankheiten ferngehalten, sonst hätte ich heute nicht Hashi. Im Gegenteil – ich glaube sogar, dass durch den Eisen- und B12-Mangel der Ausbruch von Hashi vielleicht sogar begünstigt oder beschleunigt wurde. Natürlich spielen die Gene auch eine Rolle (ich komme aus einer Hashi-Familie), aber sicher nicht ausschließlich.

Schreibe einen Kommentar